Startseite                        BowtechBachblütenMutter & Kindzu meiner PersonHonorar

 
 

 

 

 

Wirkung    Anwendung Tom Bowen

Die Bowen Technik

(verkürzte Form = Bowtech)

 

Die original Bowen Technik aus Australien ermöglicht einen ganzheitlichen Zugang zur Gesundheit. Sie wurde entwickelt von Tom Bowen (1916 – 1982).

 

Die Methode arbeitet über das Nervensystem auf struktureller und muskulärer Ebene und spricht den ganzen Menschen an.

 

Mit punktgenauen sanften Griffen werden die körpereigenen Kräfte aktiviert, die Muskeln entspannen sich und das Nervensystem wird ausbalanciert. Ein Gleichgewicht des gesamten Organismus wird hergestellt.

 

Eine Besonderheit von Bowtech sind die häufigen Pausen zwischen den einzelnen Griffen. Sie geben dem Körper die Zeit, die gesetzten Impulse optimal zu verarbeiten und zu integrieren.

Der Bowen-Practitioner verlässt während dieser Pausen den Raum und ermöglicht die Impulse ungestört verarbeiten zu können.

 

Eine Bowtech-Anwendung dauert zwischen 30 bis 60 Minuten. Um das Ergebnis zu festigen, wird eine weitere Anwendung nach 5 – 10 Tagen empfohlen.

 

Bowtech führt zu erstaunlichen Ergebnissen: Entspannung, Regeneration und Gesundung werden unterstützt.  Viele Bowen-Klienten erleben bereits nach der ersten Anwendung eine spürbare Entspannung und Verbesserung der Situation.

Bowtech beschränkt sich nicht nur auf körperliche Beschwerden, sondern berücksichtigt auch das emotionale Gleichgewicht.

 

Aufgrund dieser Wirkweise ist Bowtech bei allen Altersgruppen und nahezu allen Beschwerden hilfreich!

 

Somit ist Bowtech unverzichtbar in der Gesundheitsprävention und deren Erhaltung.

„ erlangen, fördern und erhalten"

 

 

 
LinksAktuellesKontakt

 Regina Lindner | Babenham 28 | 5221 Lochen |  office@gp-lindner.at  Tel. 0650/ 68 60 231